Head of Quality Assurance (w/m/d)

Head of Quality Assurance (w/m/d)

für den Standort Gronau (Leine), Deutschland

Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 15 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei.

Was erwartet Sie?

  • Leitung der Abteilung Qualitätssicherung mit allen qualitätssichernden Funktionen in fachlicher und personeller Hinsicht
  • Sie stellen sicher, dass die Aufgaben für die folgenden Gebiete erfolgreich und in Compliance mit den aktuellen gesetzlichen Vorgaben umgesetzt werden
    1. Abweichungen
    2. CAPA
    3. OOS-Bewertung
    4. Change Control
    5. Complaint Management
    6. Dokumentenmanagement
    7. Training
    8. Produkt-Quality-Reviews (PQR)
    9. Lieferantenqualifizierung
    10. Selbstinspektionen
    11. QS-Vereinbarungen mit Kunden und Lieferanten
  • Mitwirkung an der Planung, Durchführung und Nachverfolgung von Behördeninspektionen und Audits durch Kunden
  • Aktualisierung und Herausgabe des Site Master Files und des Validation Master Plans
  • Umsetzung der vereinbarten vereinheitlichenden Maßnahmen der Corporate-QA
  • Mitwirkung an der Erstellung von Corporate - Standard Operating Procedures und Mitwirkung an einer Harmonisierung übergeordneter QM-Verfahren
  • Schulung von Pharmaziepraktikanten und Famulanten des Studienfachs Pharmazie sowie des Personals in den Bereichen Herstellung, Prüfung und Lagerung
  • Durchführung von Reisetätigkeiten im Rahmen des Aufgabenprofils

Was sollten Sie mitbringen?

    • Naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
    • Regulatorische Kenntnisse der cGxP sowie einschlägige Regelwerke, inkl. entsprechender qualitätssichernder Anforderungen sowie entsprechende Arbeitserfahrung
    • (Umfassende) Kenntnisse im Bereich Annex 1 nach EU-GMP
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Auffassungsgabe sowie technisches Verständnis
    • Qualifikation in der Mitarbeiterführung, Freude ein hochqualifiziertes Team weiterzuentwickeln
    • Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
    • Selbständige, strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und hohes Engagement
    • Kostenbewusstsein
    • Einsatzbereitschaft und unternehmerisches Denken
    • Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein

Was bieten wir Ihnen?

    • Tarifgebundene und attraktive Vergütung
    • 30 Tage Urlaub, Gleitzeitregelung
    • Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge, VWL Zuschuss
    • Hansefit, Fahrradleasing, Obsttage
    • Vergünstigungen in verschiedensten Bereichen durch unsere Mitarbeiterangeboteplattform
    • Perspektiven in einem dynamischen und erfolgsorientierten Umfeld

    Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit großem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Interesse geweckt?

Für Fragen steht Ihnen die Personalabteilung gerne unter +49 5182 585 245 zur Verfügung.
Online since20.10.2021
  • Employment relationship
    Full-time
  • Company
    Haupt Pharma Wülfing GmbH
  • Function
    Quality
ShareMailLinkedInXingFacebookTwitter
Contact
Haupt Pharma Wülfing GmbH,
Personalabteilung, Bethelner Landstr. 18, 31028 Gronau, Deutschland