Ralf
Schuler

Geschäftsführer / Chief Financial Officer (CFO) Aenova Group
Mit Wirkung zum 1. August 2018 wurde Herr Ralf Schuler zum Chief Financial Officer der Aenova Group bestellt. Er verfügt über langjährige Erfahrung als CFO in produzierenden Unternehmensgruppen. Vor seinem Wechsel zu Aenova gestaltete Herr Schuler als kaufmännischer Geschäftsführer der Papiersparte in der SURTECO SE ein großes Transformations- und Optimierungsprojekt maßgeblich mit. Zuvor hatte er verschiedene leitende Positionen in der Elster Group inne, zuletzt als Executive Vice President Finance & Administration mit Verantwortung für das internationale Gasmess- und Regelgeschäft. Der gebürtige Niedersachse begann seine Laufbahn mit einer Berufsausbildung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Nach Abschluss eines internationalen Betriebswirtschaftsstudiums erlangte er einen Master´s Degree (M.A.) von der Brunel University, London.

Jan
Kengelbach

CEO
Jan Kengelbach war zunächst als Interim CFO und Interim CEO für die Aenova Gruppe tätig, bevor er zum CEO bestellt wurde. Zuvor arbeitete Herr Kengelbach ueber 10 Jahre als Partner bei BC Partners in London, dem Private Equity geführten Mehrheitsaktionär der Aenova-Gruppe. Während seiner Zeit bei BC Partners als Operations Partner leitete er eine Reihe von Initiativen zur operativen Performance Verbesserung in verschiedenen Industrien inklusive der Konzeption und Implementierung von Turnaround-Plänen und Transformations-Roadmaps sowie die Leitung von Interim-Management-Aufgaben als CFO und Geschäftsführer. Zuvor war Herr Kengelbach bei AlixPartners als Berater für finanzielle Restrukturierung und operative Umstrukturierung sowie als Interim-COO tätig. Ausserdem diente er als Geschäftsführer und CFO der Byrd Hoffman Water Mill Foundation in New York, und als Strategieberater bei McKinsey & Co. in München. Herr Kengelbach hat einen MBA von der Kellogg School of Management, Chicago, ist Dipl.-Ing. fuer Ingenieurwissenschaften der Ecole Centrale Paris und Dipl.-Ing. fuer Maschinenbau der Technischen Universität München. Er ist zertifizierter Restrukturierungs- und Insolvenzberater (CIRA).