Head of Operations/ Leitung der Produktion (w/m/d)

Head of Operations/ Leitung der Produktion (w/m/d)

für den Standort Regensburg, Deutschland

Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 15 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei.

Was erwartet Sie?

Sie sind verantwortlich in allen Belangen der Herstellung und Lagerung von Arzneimitteln gemäß den gültigen Regelwerken (bspw. § 5,8 AMG, AMWHV und EU GMP Leitfaden) und führen fachlich und disziplinarisch die Produktionsmitarbeiter der kommerziellen Bulkherstellung sowie der Konfektionierung.

Sie berichten als Mitglied des Site Leadership Teams direkt an die Geschäftsführung und leiten die Herstellung und Lagerung von Medizinprodukten, Kosmetika sowie Nahrungsergänzungsmittel unter Einhaltung aller gesetzlichen und innerbetrieblichen Vorschriften.

  • Sie sind verantwortlich für die gesamte Herstellung (Bulk und Konfektionierung) und Lagerung von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika gemäß den gültigen Regelwerken
  • Ihnen obliegt Verantwortung, etablierte Prozesse im Produktionsumfeld hinsichtlich Qualität und kaufmännischen Belangen kontinuierlich zu hinterfragen und zu optimieren
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung einer effizienten Nutzung von vorhandenen Ressourcen
  • Sie wirken aktiv an der strategischen Entwicklung des Standorts mit
  • Budget-, Stellen-, Kostenstellen- sowie Mitarbeiterverantwortung (fachliche & disziplinarische Führung)
  • Sicherstellung der Einhaltung der betrieblichen GMP-Anforderungen gem. der gültigen Regelwerke

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im natur­wissen­schaftlich-pharmazeutischen Bereich, idealerweise Pharmazie
  • Idealerweise fundierte Berufserfahrung als Leiter (w/m/d) der Herstellung von Solida, insb. high potent Solida sowie Erfahrung in der Leitung von Kundenprojekten
  • Mehrjährige Führungserfahrung als Abteilungsleiter (w/m/d) oder Funktionsleiter (w/m/d)
  • Sehr gute Kenntnisse der GMP-Regelwerke und der behördlichen An­forderungen
  • Verhandlungssicher Englischkenntnisse sowie sehr gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Kenntnisse der relevanten Gesetzesvorgaben (z. B. AMG, etc.)
  • Herausragende Führungs- und Sozial­kompetenz, Team­fähigkeit, Flexibilität, logisches und analytisches Denk­vermögen, Durch­setzungs­vermögen

Was bieten wir Ihnen?

  • Krisensicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Pharmaunternehmen
  • Möglichkeit zur aktiven (Mit-) Gestaltung
  • Spannendes und modernstes Arbeitsumfeld, u.a. dadurch, dass derzeit Erweiterungen der Kapazitäten sowie der Technologien am Standort erfolgen
  • Teil eines erfolgreichen Teams an einem innovativen Produktionsstandort
  • Intensive Einarbeitung in die neuen Aufgaben durch direkte Kollegen
  • Gesundheitsmanagement
  • Attraktive Vergütung und Altersvorsorge
  • Kantine, ausreichend Parkplätze sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung



Interesse geweckt?

Für Fragen steht Ihnen Sophie Scholl gerne unter +49 151 62355697 zur Verfügung.

Online seit16.12.2022
  • Beschäftigungsverhältnis
    Vollzeit
  • Unternehmen
    Haupt Pharma Amareg GmbH
  • Bereich
    Produktion
TeilenMailLinkedInXingFacebookTwitter
Kontakt
Haupt Pharma Amareg GmbH,
Personalabteilung, Donaustaufer Str. 378, 93055 Regensburg, Deutschland