Head of Supply Chain Management (w/m/d)

Head of Supply Chain Management (w/m/d)

für den Standort Gronau (Leine), Deutschland

Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 16 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei.

Was erwartet Sie?

Gesamtverantwortung für die Steuerung und Optimierung des gesamten Supply Chain Processes mit disziplinarischer und fachlicher Personalverantwortung:

  • Bestandsmanagement direkter und indirekter Materialien, inklusive Beschaffung, Verfügbarkeit und Strategische und operative Einkaufsplanung, Lieferantenauswahl
  • Sicherstellung der Materialverfügbarkeit und des kontinuierlichen Materialflusses sowie dem Auf- und Ausbau nachhaltiger Lieferketten, inklusive aller Planungs- und Steuerungssysteme
  • Strategische und operative und Kapazitäts-, Produktions-, Materialplanung sowie kontinuierliche Verbesserung des Prognose-, Planungs- und Bestandsverwaltungsprozesses
  • Termingerechte Umsetzung des täglichen Planungsprozesses
  • Sicherstellung, Weiterentwicklung und Optimierung unserer logistischen Prozesse (Bestellungs-, Wareneingangs-, Lager-, Kommissionierungs- und Transportprozesse) anhand vorgegebener KPI‘s
  • Analyse, Optimierung und Controlling der gesamten Wertschöpfungskette zur Verbesserung und Sicherstellung der langfristigen Leistungsfähigkeit
  • Identifizierung von Optimierungspotentialen unserer internen Prozesse und Schnittstellen
  • Begleitung und Beratung unserer Kunden bei Einführung neuer Projekte
  • Angebotserstellung und Führung von Vertragsverhandlungen
  • Ausbau der Geschäftsbeziehung mit dem Kunden
  • Allgemeine Kostenverantwortung und Sicherstellung einer kostenoptimalen Führung des gesamten Verantwortungsbereiches
  • Reporting an Geschäftsleitung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich SCM
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Führungsfähigkeit
  • Starke Teamorientierung und durchsetzungsfähige Persönlichkeit
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Ziel- und Lösungsorientierung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
Wir bieten Ihnen vielseitige Perspektiven in einem dynamischen und erfolgsorientierten Umfeld. Um Ihnen die Einarbeitung in Ihren Bereich zu erleichtern, erwartet Sie eine strukturierte Einführung, sowie ein regelmässiger und offener Austausch mit Ihrem Vorgesetzten.

Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Interesse geweckt?

Für Fragen steht Ihnen die Personalabteilung gerne unter +49 5182 585 245 zur Verfügung.
Online seit23.11.2020
  • Beschäftigungsverhältnis
    Vollzeit
  • Unternehmen
    Haupt Pharma Wülfing GmbH
  • Bereich
    Supply Chain
TeilenMailLinkedInXingFacebookTwitter
Kontakt
Haupt Pharma Wülfing GmbH,
Personalabteilung, Bethelner Landstr. 18, 31028 Gronau, Deutschland