Head of Production (f/m/d)/ Leitung der Herstellung (w/m/d)

Head of Production (f/m/d)/ Leitung der Herstellung (w/m/d)

für den Standort Marburg, Deutschland

Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 15 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei.

Was erwartet Sie?

  • Leitung der Produktion mit einem Produktionsteam (Bulk & Konfektionierung)
  • Budget, Kostenstellen- und Mitarbeiterverantwortung
  • Sicherstellung der Einhaltung der betrieblichen GMP-Anforderungen
  • Kontrolle der Produktionsdokumentation (Herstellungs­anweisungen, Vorgabe­dokumente)
  • Sicherstellung und Überprüfung der korrekten Erstellung der Chargendokumentation sowie der sonstigen Qualitäts­auf­zeichnungen
  • Sicherstellung der Eignung der Herstellungsräume sowie der Anlagen und Geräte
  • Durchführung und Dokumentation von Prozess­validierungen
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Prozess­transfers aus der Entwicklung in die Produktion und von der Produktion zum Kunden
  • Verantwortung für die korrekte Bearbeitung von Ver­fahrens­ab­weichungen und Korrekturmaß­nahmen
  • Genehmigung und Überwachung von Änderungen im Zuge des Change-Control-Verfahrens
  • Sicherstellung der Qualität der Produkte
  • Beurteilen von Qualitätsabweichungen und Initiieren von Maßnahmen im Hinblick auf die Produktqualität, Ausführen und Überwachen von CAPA-Maßnahmen aus Abweichungen, Kundenreklamationen, Auditmängeln o.ä. Umsetzung von CAPA-Maßnahmen
  • Repräsentation des Verantwortungsbereichs ggü. Kunden und Behörden

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im natur­wissen­schaftlich-pharmazeutischen Bereich, idealerweise Pharmazie
  • Idealerweise fundierte Berufserfahrung als Leiter (w/m/d) der Herstellung von festen Darreichungsformen in der pharmazeutischen Industrie sowie als Leiter (w/m/d) von Kundenprojekten
  • Mehrjährige Führungserfahrung als Abteilungsleiter (w/m/d) oder Funktionsleiter (w/m/d)
  • Sehr gute Kenntnisse der GMP-Regelwerke und der behördlichen An­forderungen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Kenntnisse der relevanten Gesetzesvorgaben (z. B. AMG, etc.)
  • Herausragende Führungs- und Sozial­kompetenz, Team­fähigkeit, Flexibilität, logisches und analytisches Denk­vermögen, Durch­setzungs­vermögen
Wir bieten Ihnen vielseitige Perspektiven in einem dynamischen und erfolgsorientierten Umfeld. Um Ihnen die Einarbeitung in Ihren Bereich zu erleichtern, erwartet Sie eine strukturierte Einführung, sowie ein regelmässiger und offener Austausch mit Ihrem Vorgesetzten.

Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Interesse geweckt?

Für Fragen steht Ihnen Sophie Scholl gerne unter 0151-62355697 zur Verfügung.

Online seit13.12.2022
  • Beschäftigungsverhältnis
    Vollzeit
  • Unternehmen
    Temmler Pharma GmbH
  • Bereich
    Produktion
TeilenMailLinkedInXingFacebookTwitter
Kontakt
Temmler Pharma GmbH,
Personalabteilung, Temmlerstr. 2, 35039 Marburg, Deutschland