Head MS&T and Development Services (w/m/d)

Head MS&T and Development Services (w/m/d)

für den Standort Sisseln, Kanton Aargau, Schweiz

Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 15 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei.

Was erwartet Sie?

  • Personalverantwortung und Organisation der Bereiche MS&T und Development Services sowie analytische Entwicklung
  • Beratung der (Neu-)Kunden in wissenschaftlich-technologischen und regulatorischen Fragen
  • Aufbau und Betreuung von externen Partnern und Dienstleistern bei wissenschaftlichen Entwicklungsthemen
  • Für den Bereich Manufacturing, Science and Technology:
    - Fachliche Beurteilung von Herstellprozessen/ Technologien, sowie die Entwicklung und Begleitung von Prozessverbesserungen
    - Mitarbeit bei der Bearbeitung von Trouble Shooting und Prozessverbesserungs-Projekten
  • Für den Bereich Produkttransfer:
    - Fachliche Beurteilung von Formulierungen und Herstellprozessen/ Technologien
    - Risikobewertung/GAP Analysen und Festlegung geeigneter Maßnahmen zur Risiko-Minimierung
    - Planung und Leitung von Transferprojekten
    - Fachliche Planung von Versuchsreihen (Anpassung der Technologie, scale up sowie Prozessentwicklung), Führung der Umsetzung und Auswertung
  • Für den Bereich Entwicklungsprojekte:
    - Fachliche Leitung/ Verantwortung für Entwicklungsprojekte inkl. Prozessentwicklung/ scale up bis einschliesslich der erfolgreichen Herstellung von Prozessvalidierungs-Chargen
    - Koordination und Priorisierung aller laufenden und zukünftigen Entwicklungsprojekte, Ressourcenplanung, Multi-Projektmanagement
  • Für den Bereich analytische Entwicklung:
    - Leitung und Mitarbeit bei Methoden-Entwicklung und Methoden-Optimierung
    - Aufbau von Prozessabläufen der analytischen Entwicklung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Apotheker mit Vertiefung in Pharmazeutischer Technologie
  • 10+ Jahre Erfahrung in der Produktentwicklung und/oder Tech Transfers/MS&T, Fokus Feste Arzneiformen in einem GMP regulierten Umfeld
  • Erfahrung in der Entwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln, sowie OTC, RX und Generika Arzneimitteln
  • Erfahrung in der Prozessentwicklung, scale up, Tech Transfers, sowie der Planung und Durchführung von Prozess-Validierungen nach Stand der Technik, Fokus Feste Arzneiformen
  • Breite technologische Kenntnisse von pharmazeutischen Hilfsstoffen sowie aller üblichen Herstell-Technologien, Fokus Feste Arzneiformen
  • Erfahrung in der Projektplanung und Multi-Projektmanagement
  • Regulatorische Erfahrung wünschenswert (Mitarbeit bei der Erstellung regulatorischer Dokumente
  • Erfahrung in OpEx, SixSigma, Prozessanalyse, statistischer Tools zur Prozessbewertung inkl. aktueller Software
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fliessende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führungspersönlichkeit, die Menschen begeistern und mitnehmen kann
  • Exzellente kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hohe Kundenorientierung
  • Fähigkeit, sich in einem sich schnell änderndem Umfeld zurecht zu finden
  • Interkulturelle Erfahrung

Was wir bieten:

  • Wachstumsorientiertes und dynamisches Umfeld
  • Spannende, funktionsübergreifende Aufgaben
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im eigenen Bereich aber auch werksübergreifende Projekte
  • Vielseitige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das Werk in Sisseln zeichnet sich aus für das sehr familiäre, unterstützende, freundliche und respektvolle Umfeld mit seinen rund 160 Mitarbeitenden


Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Interesse geweckt?

Für Fragen steht Ihnen die Personalabteilung gerne unter +41 62 866 4156 zur Verfügung.
Online seit16.08.2022
  • Beschäftigungsverhältnis
    Vollzeit
  • Unternehmen
    SwissCo Services AG
  • Bereich
    Pharmazeutische Entwicklung
TeilenMailLinkedInXingFacebookTwitter
Kontakt
SwissCo Services AG,
Personalabteilung, Bahnhofstrasse 14, 4334 Sisseln, Schweiz